31. Münchner Djembenacht  zurück zur Homepage

grosses Trommel- und Tanzfest

am Samstag, den 28. April 2018
 ist es wieder soweit!

im
Eine-Welt-Haus

Nach dem großartigen Jubiläumskonzert mit Billy Konaté und Mande Djara letzten Herbst im Einstein 28 geht es wie gewohnt weiter mit der Münchner Djembenacht im inzwischen neu renovierten Saal im Eine-Welt-Haus!

Dabei werden wieder zwei Gruppen auftreten:


Oja Pamoja
(München)

  OP

Wir sind Oja (Deutsch) Pamoja (swahili = Gemeinsamund spielen miteinander auf Dundun, Sangban, Kenkeni, Djembe, Obertonflöte, Perkussioninstrumenten, Ballafon und Akkordeon, um gemeinsam getragen vom Rhythmus in das wundervolle Gefühl von Freiheit einzutauchen, am liebsten zusammen mit Euch!

www.oja-pamoja.de


TAMBALA
& special guest  
Gil "Puma" Hoberg

(Münster/Bremen)

t puma

Das münsteraner Duo Tambala (Audrey Lehrke und Thorsten Kock) hat dieses Mal mit Gil "Puma"Hohberg
einen der renommiertesten Afrotrommler Deutschlands mit im Gepäck.
Auf Balafon, Djembe und Basstrommeln
bringen die drei Musiker die Energie eines westafrikanischen Tanzplatzes nach München!

www.tambala.de


Auch dieses Mal gibt es wieder leckeres, afrikanisches Essen!

Ort: Eine-Welt-Haus, Schwanthaler Str. 80
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 10.-/8.- Euro

zurück zur Homepage